Aktuelles

Schulanmeldung zum Schuljahr 2022/23

Alle Eltern, die uns einen Anmeldeschein zugesandt haben haben, werden von uns per Brief zur Anmeldung ihres Kindes eingeladen. In dem Brief finden Sie einen QR-Code und einen Link zur Terminvereinbarung.

Alternativ können sie auch von hier aus zum Terminportal gelangen. Klicken Sie dazu bitte auf folgenden Link:

https://www.terminland.eu/astraetling/


Informationsabend am 25.10.2021 findet in Präsenz statt

Der Informationsabend für die Eltern unseres 4. Jahrgangs zum Übergang in die weiterführende Schule findet am 25.10.2021 in Präsenz statt.

Pro Kind ist ein Elternteil zur Teilnahme eingeladen. Bitte achten Sie auf die Einhaltung der 3-G-Regel und legen Sie vor Betreten der Schule einen entsprechenden Nachweis vor. Vielen Dank!


Klassenfahrt nach Rüthen

Nachdem im vergangenen Schuljahr alle Klassenfahrten und fast alle Ausflüge entfallen mussten, freuen wir uns um so mehr, dass unsere Klasse 4a vom 25.8.2021-27.8.2021 in die Jugendherberge Rüthen fahren wird. Allen Kindern und Erwachsenen wünschen wir viel Spaß!


Maskenpflicht

Im Schulgebäude herrscht für Erwachsene und Kinder Maskenpflicht. Auf dem Schulgelände darf die Maske abgenommen werde.

Bitte geben Sie Ihrem Kind verlässlich täglich eine frische Maske mit – und am besten noch eine Ersatzmaske für den Tornister. Vielen Dank!


Start der OGS bereits am Montag

Die OGS startet bereits am Montag, dem 16.8.2021, und Dienstag, dem 17.8.2021, von 8:00-16:00 Uhr. Ab Mittwoch, dem 12.8.2021, wird dann wieder täglich nach dem Unterricht bis 16 Uhr betreut.


Einschulungsfeier am Donnerstag, dem 19.8.2021

Am Donnerstag, dem 19.8.2021, werden bei uns 44 Kinder neu eingeschult. Die Einschulungsfeier beginnt um 9:00 Uhr auf dem Schulhof. Anschließend haben die Kinder ihre erste Schulstunde in ihrer Klasse. Gegen 11 Uhr endet der 1. Schultag für unsere Erstklässler*innen.

WICHTIG: Zur Einschulungsfeier sind neben dem einzuschulenden Kind noch 4 Erwachsene eingeladen. Zur Sicherung der Nachverfolgung werden wie am Einschulungstag persönliche Daten aller Anwesenden erfassen.

Wir empfehlen Ihnen, sich, sofern Sie nicht geimpft oder genesen sind, einen Corona-Test zu machen und das Testergebnis vor dem Einlass vorzuzeigen. Geimpfte und genesene Personen zeigen bitte die jeweiligen Nachweise auch unaufgefordert vor.

Bitte tragen Sie, bis Sie auf dem Ihnen zugewiesenen Platz sitzen, eine Maske. Am Platz können sie die Maske abnehmen. Bitte halten Sie zu anderen Familien einen ausreichend großen Abstand! Vielen Dank!


Allgemeine Informationen für die Eltern unserer Schulanfänger im Sommer 2021

Am 18.08.2021 beginnt das neue Schuljahr. Da der Informationsabend zur Einschulung verschoben werden musste und dann per Videokonferenz stattfand, an der nicht alle Eltern teilnehmen konnten, stellen wir ihnen hier die betreffende Präsentation mit den wichtigsten Informationen zur Verfügung: Informationsabend Kl. 1 2021


Informationen zur jahrgangsübergreifenden Schuleingangsphase (SEP)

Weitere Informationen erhalten Sie in einem Elternbrief und gerne nach Terminabsprache in einem persönlichen Gespräch. Wir arbeiten in den ersten beiden Jahrgängen jahrgangsübergreifend. Das bedeutet, dass alle Kinder in der Schuleingangsphase gemeinsam in einer Klasse lernen. Für die Eltern der Kinder, die im August bei uns eingeschult werden – und natürlich für alle Interessierten – gibt es wichtige Informationen hierzu in der folgenden Präsentation: So arbeiten wir in der SEP 1&2


Kennenlernstunden

Am Montag, dem 21.06.2021, und am Dienstag, dem 29.06.2021, jeweils von 15:00-16:00 Uhr können alle Kinder, die im Sommer bei uns eingeschult werden, schon einmal die Schule, ihren Klassenraum und ihre Klassenlehrerin kennen lernen.
Die Eltern bekommen in dieser Zeit von der Schulleitung Informationen zur Einschulung und zum neuen Schuljahr. Eltern, die an diesem Termin verhindert sind, können gerne im Sekretariat einen anderen Termin mit der Schulleitung vereinbaren.
Bitte achten Sie darauf, dass bei uns aufgrund der Corona-Bestimmungen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf allen Wegen innerhalb des Schulgebäudes verpflichtend ist.